Salz auf meiner Haut

 

 

Das kribbelige Gefühl auf der Haut

ist mir so vertraut

Der Geschmack von Salz auf den Lippen,

der Sand zwischen den Fusszehen

und dabei den offenen Horizont sehen

Niemals möchte ich diese Sehnsucht missen

die mich umgibt, wenn ich das Rauschen

der Wellen höre und die lauhe Meeresbrise

meinen Körper streichelt

Vergangenheit und Zukunft treffen sich

dort im Jetzt

und inspirieren meine Sinne

lassen mich tief atmen und

ich werde nochmal geboren

wenn Ebbe und Flut sich

die Hand geben

um zu leben

Hier  schrie ich Wut, Enttäuschung

und Seelenschmerz raus

liess sie wegschwimmen

in die Ferne

Hier liebte ich so intensiv

so voller Leidenschaft

denn hier fliegt Energie und Kraft

und tanzen durch die Atmosphäre

Das Meer ist meine See

und mein Hafen

Ferne und Tiefe vereinen

sich in meinem Herzen

Das Meer kennt meine Geheimnisse

und umhüllte meine Seele

in Zeiten der Trauer

und umgab mich mit Fantasie

in Zeiten der Stille

es schenkte mir Tiefsinn

in Zeiten der Oberflächlichkeit

und danach war ich bereit

zu lieben, bis in alle Ewigkeit......

© 2010 Alle Rechte vorbehalten.

Erstellen Sie kostenlose HomepageWebnode